Aktuelles zur Informationssicherheit

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise Aktuelle Informationen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

  • Beiträge für IT-Sicherheitskongress durch Programmbeirat ausgewählt
    am 30. November 2020 um 9:00

    Die Beiträge für den 17. Deutschen IT-Sicherheitskongress, der im Februar 2021 stattfindet, stehen fest. Rund 100 Autorinnen und Autoren sind dem Call for Papers durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gefolgt und haben Kurzfassungen zu 20 Themenschwerpunkten eingereicht.

  • 3. IT-Grundschutz-Tag am 3. Dezember 2020
    am 27. November 2020 um 9:00

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veranstaltet am 3. Dezember 2020 den 3. IT-Grundschutz-Tag in Kooperation mit der netgo group GmbH. Das Thema des Tages lautet „IT-Grundschutz im Zusammenspiel mit anderen Managementsystemen“. Anmeldungen sind bis zum 1. Dezember 2020 möglich.

  • Digital-Gipfel 2020
    am 27. November 2020 um 7:00
  • 10. Handelsblatt Jahrestagung Cybersecurity
    am 27. November 2020 um 7:00
  • Künstliche Intelligenz sicher gestalten: KI-Zertifizierung „Made in Germany“
    am 24. November 2020 um 8:30

    Im Beisein von NRW-Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart haben Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), und Prof. Dr. Stefan Wrobel, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, heute eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die Entwicklung einer KI-Zertifizierung „Made in Germany“ voranzubringen.

BSI RSS-Newsfeed Sicherheitshinweise des Bürger-CERT Bürger-CERT: Aktuelle Sicherheitshinweise

BSI RSS-Newsfeed CERT-Bund Warn- und Informationsdienst: Kurzinformation CERT-Bund

  • CB-K20/1040 Update 3
    am 3. Dezember 2020 um 23:00

    Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux-Distribution. Ein entfernter, anonymer Angreifer kann eine Schwachstelle in Red Hat Software Collections ausnutzen, um die Integrität zu gefährden

  • CB-K20/1183 Update 1
    am 3. Dezember 2020 um 23:00

    Thunderbird ist ein Open Source E-Mail Client. Ein entfernter, anonymer Angreifer kann eine Schwachstelle in Mozilla Thunderbird ausnutzen, um beliebigen Programmcode auszuführen oder um einen Denial of Service Zustand herbeizuführen.

  • CB-K20/0698 Update 3
    am 3. Dezember 2020 um 23:00

    Chrome ist ein Internet-Browser von Google. Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Google Chrome / Chromium-based Edge ausnutzen, um einen nicht näher spezifizierten Angriff durchzuführen.

  • CB-K20/1194
    am 3. Dezember 2020 um 23:00

    Docker ist eine Open-Source-Software, die dazu verwendet werden kann, Anwendungen mithilfe von Betriebssystemvirtualisierung in Containern zu isolieren. Kubernetes ist ein Werkzeug zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von containerisierten Anwendungen. Ein entfernter, authentisierter Angreifer kann eine Schwachstelle in docker und Kubernetes ausnutzen, um seine Privilegien zu erhöhen.

  • CB-K20/1093 Update 12
    am 3. Dezember 2020 um 23:00

    Der Prozessor ist das zentrale Rechenwerk eines Computers. Ein lokaler Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Intel Prozessoren ausnutzen, um Informationen offenzulegen.

Security-Alert Meldungen Aktuelle Security-Warnungen

heise Security News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit

    Feed has no items.